Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Direktion Kriminalität

Tatort
Direktion Kriminalität
Die Direktion Kriminalität gliedert sich in die Direktionsführungsstelle und sechs Kriminalkommissariate.
KPB Heinsberg

Kommissariat 1

Todesermittlungen, qualifizierte Körperverletzungsdelikte, Erpressung und sonstige Delikte gegen die persönliche Freiheit, Sexualdelikte, Menschenhandel/Zuhälterei, Brandermittlungen, Umweltdelikte, Waffen- und Sprengstoffdelikte, gemeingefährliche Straftaten, Computerkriminalität, IT-Ermittlungsunterstützung, Fälschungsdelikte, Finanzermittlungen, Vermisste, Kriminalprävention/Opferschutz (KPO).

Kommissariat 2

Delikte aus dem Bereich Einbruchs- und Bandenkriminalität, Raub- und Erpressungsdelikte, Rauschgiftkriminalität in herausragenden Fällen, Verstöße gegen Ausländer- beziehungsweise Asylverfahrensgesetz, unerlaubtes Glücksspiel und Finanzermittlungen.

Kommissariat 3

Kriminalwache, Erkennungsdienst, operative Kriminalitätsbekämpfung, kriminalpolizeiliche Serviceaufgaben, Personen- und Sachfahndung.

Kriminalkommissariat Ost Erkelenz

Bearbeitung aller Delikte mit Tatort in den Bereichen Erkelenz und Wegberg, soweit diese nicht in die Bearbeitungszuständigkeit der Kommissariate 1, 2 oder des Regionalkommissariats West fallen.

Kriminalkommissariat Ost Hückelhoven

Bearbeitung aller Delikte mit Tatort in den Bereichen Hückelhoven und Wassenberg, soweit diese nicht in die Bearbeitungszuständigkeit der Kommissariate 1, 2 oder des Regionalkommissariats West fallen sowie Straftaten zum Nachteil älterer Menschen.

Zentrale Bearbeitung von Delikten aus den Bereichen Vermögens-, Wirtschafts- und Wettbewerbskriminalität kreisweit.

Kriminalkommissariat West in Geilenkirchen

Bearbeitung aller Delikte mit Tatort in den Bereichen Geilenkirchen, Gangelt, Heinsberg, Übach-Palenberg, Selfkant, oder Waldfeucht, soweit diese nicht in die Bearbeitungszuständigkeit der Kommissariate 1, 2 oder des Regionalkommissariats Ost fallen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110