Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Die Polizei Heinsberg bei Facebook und Twitter

Social Media Logos
Die Polizei Heinsberg bei Facebook und Twitter
Die Polizei Heinsberg ist jetzt auch auf Facebook und Twitter!

Zusätzlich zu unserer Website liefern wir dort aktuelle Infos, Polizeimeldungen, Präventionstipps und Einblicke in die Arbeit der Polizei. Außerdem möchten wir auch dort Zeugenaufrufe verbreiten und so insgesamt mehr Leute erreichen.

Schauen Sie gerne auf unseren Seiten vorbei:
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.hs/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_hs

Neben den Kanälen der Polizei Heinsberg ist die Polizei NRW auch mit einem eigenen Kanal auf YouTube vertreten: Zum YouTube-Kanal der Polizei NRW

Wir freuen uns über Kommentare und Anregungen. Bitte beachten Sie aber, dass wir nicht rund um die Uhr auf Facebook und Twitter sind. Wenn Sie also in dringenden Fällen mit der Polizei in Kontakt treten möchten, rufen Sie die 110!