Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Flyer warnen vor Betrug

Polizei Heinsberg Flyer Kriminalprävention
Flyer warnen vor Betrug
Um gezielt auch ältere Menschen zu erreichen, liegen Informationsflyer im Corona-Impfzentrum in Erkelenz aus.

Der Betrieb im Corona-Impfzentrum in Erkelenz soll zeitnah starten. Zunächst sollen vor allem ältere Menschen geimpft werden. Weil diese auch oft die Zielgruppe von Betrügern sind, stellen die Kollegen der Kriminalprävention im Wartezelt Ständer mit Broschüren und Flyern auf. Mit Informationen zu den Maschen „Falsche Polizeibeamte", "Enkeltrick" und „Telefonabzocke“ wollen wir auf diesem Wege viele Leute erreichen und vor Betrügern schützen.

Leider entfallen seit einiger Zeit die Gelegenheiten Seniorinnen und Senioren an Infoständen, bei Stadtfesten, Messen u.ä. über Betrugsmaschen aufzuklären. Das Impfzentrum bietet hier eine tolle Möglichkeit, die Menschen zu erreichen.

Sollten Sie also vor Ort sein, greifen Sie gerne zu!

 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110