Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

500 Euro Belohnung: Zeugen für Schmierereien an Gleisunterführung gesucht

Off
Off
500 Euro Belohnung: Zeugen für Schmierereien an Gleisunterführung gesucht
Geilenkirchen - In den letzten Wochen kam es in Geilenkirchen an mehreren Tagen zu Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien.
PLZ
52511
Polizei Heinsberg
Hinweise erbeten!
Polizei Heinsberg

Bisher unbekannte Täter beschmierten mit aufwendigen Malereien mehrfach eine Gleisunterführung am Bahnhof. Die Stadt Geilenkirchen erstattete Anzeige bei der Polizei. In diesem Zusammenhang lobt die Stadt eine Belohnung in Höhe von 500 Euro für Hinweise aus, die zur Ergreifung der Täter führen.
Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat West der Polizei in Geilenkirchen unter Telefon 02452 920 0 entgegen. Alternativ kann auch die Internetwache auf der Website der Polizei Heinsberg zur Übermittlung von Informationen genutzt werden. Diese ist auch über den direkten Link https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis erreichbar.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110