Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Neue Polizistinnen und Polizisten für die KPB Heinsberg

Begrüßung der neuen Polizistinnen und Polizisten in der KPB Heinsberg
Neue Polizistinnen und Polizisten für die KPB Heinsberg
Am Mittwoch, 1. September, konnten 18 neue Polizistinnen und Polizisten in der Kreispolizeibehörde Heinsberg willkommen geheißen werden.

 

Am Mittwoch, 1. September, konnten der ständige Vertreter des Landrats, Philipp Schneider, sowie der Abteilungsleiter der Polizei, Dieter Prosch, 18 neue Polizistinnen und Polizisten in der Kreispolizeibehörde Heinsberg begrüßen.

Sie werden in den Polizeiwachen im Kreisgebiet, in der Kriminalpolizei sowie auf der Einsatzleitstelle ihren Dienst versehen.

Herzlich willkommen!

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110